Claudia Musekamp

Claudia Musekamp

Claudia Musekamp greift auf einen breiten Erfahrungsschatz im Bereich Digitale Bildung zurück. Seit mehr als 15 Jahren hat sie Unternehmen und Organisationen erfolgreich bei der Implementierung von E-Learning und Blended Learning beraten. ​

Als Inhaberin und Geschäftsführerin der E-Learning-Agentur Infoport managt sie für große und mittelständische Unternehmen, Verbände, Stiftungen, öffentliche Einrichtungen und vor allem auch für das Gesundheitswesen die Entwicklung von Content wie z.B. Schulungsmedien, Webbased Training und die Implementierung von Lernmanagement-Systemen. Mit ihrem Team und der jahrelangen Kompetenz setzen Sie individuelle Lernmanagement-Lösungen für Unternehmen und Organisationen um. 

Claudia Musekamp ist zweiter Vorstand des Berufsverbands für Online-Bildung. Sie ist außerdem Referentin bei der Akademie für Deutsche Medien.

Mit Dr. Daniel Staemmler ist sie Herausgeberin und Autorin des Buches Webinare für Einsteiger sowie des preisgekrönten Papers The Open University of Europe.

Frühere Stationen ihrer beruflichen Laufbahn sind: AmerikaHaus Hamburg/United States Information Service, AFS Interkulturelle Begegnungen, Leiterin des USA-Programms der Körber-Stiftung, infoAsset AG, Multimedia Kontor Hamburg, scoyo GmbH/Bertelsmann AG.

Claudia Musekamp hat internationale Beziehungen und Pädagogik in Münster, Bonn und Pittsburgh, USA studiert. Ihre ursprüngliche Heimat ist Emsdetten im Münsterland.

Mitglied bei den Digital Media Women und bei Fulbright Alumni e.V.  

Claudia Musekamp (Jahrgang 1964) lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Berlin.

.