Inhouse-Workshop

So gründen sie eine Online-Akademie 

Der Einstieg ins Thema E-Learning

Sie möchten ins E-Learning einsteigen – Ihre Mitarbeiter oder Seminarteilnehmer brauchen zeitlich und örtlich flexiblere Lernangebote? Sie möchten neue Zielgruppen und Geschäftsfelder erschließen? Sie möchten Kosten im Bereich Präsenztraining mittelfristig einsparen?

In Ihrer Organisation fehlt jedoch das Know-how für die konkrete Umsetzung. Sie wünschen sich einen Blick auf das Gesamtprojekt von unabhängiger Seite.

Dann bietet Ihnen der Inhouse-Workshop “So gründen Sie eine Online-Akademie” eine sichere Orientierung im Bereich E-Learning und die Entwicklung einer ersten Projektskizze

Zielgruppe

Beschäftigte in Unternehmen, z.B. Vertrieb, Einkauf, Personal,  Kundendienst

Gruppengröße

5-8 Personen

Ziel

Wer sich mit dem Thema E-Learning beschäftigt, steht erst einmal einer Flut von Begriffen gegenüber, wie zum Beispiel: Was ist der Unterschied zwischen einem „Webinar“ und einem „Web Based Training“? Wofür braucht man eine „Lernplattform“ und was ist der Unterschied zum „Virtuellen Klassenzimmer“? Ziel des Workshops ist es, eine grobe Projektskizze für E-Learning in Ihrem Unternehmen zu entwickeln.

Zum Projektplan gehören:

  • Auswahl geeigneter E-Learning-Formate
  • Geplante Lernangebote
  • Ressourcenbedarf in den Bereichen Inhalte, Technik und Prozesse
  • Zeitrahmen
  • Identifizierung von Pilotprojekten (wenn gewünscht)

Der Workshop legt die Basis für die Bildung eines unternehmensinternen E-Learning-Teams und stellt sicher, dass alle Beteiligten ein gemeinsames Verständnis entwickeln.

So läuft der Workshop ab

Der Workshop beginnt mit einem fachlichen Input. An konkreten Beispielen lernen die Teilnehmenden die drei verschiedenen Grundformen des E-Learning sowie Nutzen und Grenzen kennen. Sie erfahren, was in Bezug auf Technik, Lernmedien und Personal benötigt wird, um die jeweilige Grundform im Unternehmen zu implementieren.

Im nächsten Schritt entwickeln die Teilnehmer Ideen für konkrete Lernangebote und bestimmen den Umsetzungsbedarf an Ressourcen und Kompetenzen.

Für verschiedene E-Learning-Formate erproben die Teilnehmer in einer praktischen Übung wie die konkrete Umsetzung aussehen kann. Für diese Übung werden verschiedene E-Learning-Tools wie z.B. Virtuelles Klassenzimmer und Lernplattform eingesetzt.

Abschließend wählen die Teilnehmer ein oder mehrere Pilotprojekt/-e aus und vereinbaren die Verantwortlichkeiten.

Der Workshop bietet einen methodischen Wechsel von fachlichem Input, Gruppenarbeiten und Diskussionen sowie praktischen Übungen.

    Die Themen

    Vor dem Workshop sprechen wir mit Ihnen den Bedarf und die Themen des Workshops detailliert ab. Hier eine bewährte Auswahl:

    E-Learning

    Bewährtes und neue Trends:
    Live-Webinare
    Lernmedien
    Synchrones und asynchrones Lernen
    Mobiles Lernen
    Gamification

    Tools

    Virtuelle Klassenzimmer
    Lernmanagement-Systeme
    Autorenwerkzeuge
    SCORM

    Strategie

    Erfolgsfaktoren für E-Learning
    Strategiebereiche: Inhalte/Didaktik, Technik, Prozesse, rechtliche und andere Rahmenbedingungen
    Make or buy?

    Qualitätsmanagement

    Perspektive Lerner: Was erwartet der Lerner vor, im und nach dem Kurs?
    Perspektive Anbieter: Wie schaffe ich zufriedene Seminarkunden?
    Qualität in Prozessen, Inhalten, Didaktik und Technik

    Projektplanung im E-Learning

    Ressourcenbedarf: Richtwerte und Kostenfaktoren
    Kompetenzen

    Zielgruppe

    Der Workshop eignet sich für große und mittelständische Unternehmen, Organisationen, Stiftungen und Verbände, Verlage und Bildungseinrichtungen, die den Einstieg ins E-Learning oder die Gründung einer Online-Akademie planen.

    W

    Kompakter Einstieg

    In nur einem Tag legt der Workshop die Grundlage für ein E-Learning-Projekt in Ihrem Unternehmen.

    Produktunabhängig

    Sie lernen E-Learning-Formate und Tools kennen.

    Entscheidungshilfe

    Wir unterstützen Sie dabei, die wichtigen Fragen zu identifizieren und Herausforderungen zu lösen. 

    Teambuilding

    Gut für den Aufbau eines erfolgreichen E-Learning-Teams

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen