Tel. 030-55 28 33 65 vertrieb@infoport.de

Handwerkszeug für erfolgreiche Webinare 

Diese Veranstaltung bieten wir auch online an. Oder buchen Sie unser offenes Webinar.

Eigene Webinare planen und durchführen

Für Unternehmen und Organisationen bieten wir das Inhouse-Seminar “Handwerkszeug für erfolgreiche Webinare” an. Damit können Trainierende, Dozierende und Referierende anschließend eigene Webinare planen und moderieren.

Seminarziele

Die Seminarteilnehmenden

  • wissen, wie eine Webinar-Plattform funktioniert.
  • lernen Methoden für Interaktion und Kooperation im Webinar kennen.
  • kennen die didaktischen Unterschiede zwischen Präsenz- und Webseminaren.
  • sind sich bewusst, welche Inhalte für Webinare geeignet sind.
  • wissen, wie Teilnehmende zu aktiven Partnern werden.
  • kennen die Richtlinien für anschauliche Visualisierung im Webinar.
  • erproben die Wirkung ihrer eigenen Stimme und ihres eigenen Bildes online.
  • stellen ihr Wissen in der Ausarbeitung eines eigenen Webinars unter Beweis.

Zielgruppe

Trainierende und Referierende aus Unternehmen und Organisationen

Ideale Gruppengröße

Damit alle Teilnehmenden ausreichend Zeit für die übungen bekommen, ist eine Gruppengröße von 6-8 Personen ideal. Bei größeren Gruppen kann eine zweite Trainerin hinzugebucht werden. 

Ablauf der Webinar-Schulung

Das Seminar kombiniert einen Präsenztag mit einem Online-Seminar. Die Inhalte im Einzelnen:

Teil 1: Präsenzveranstaltung (1 Tag)

  • Der didaktische Unterschied zwischen Web- und Präsenzseminaren
  • Sinnvoller Aufbau – Struktur eines Webinars
  • Richtlinien zur Gestaltung von PowerPoint-Folien
  • Einsatz von Stimme und Bildtechnik
  • Die Arbeit mit der Webinar-Plattform
  • Ein eigenes Webinar vorbereiten

Teil 2: Webinar (ca. 2 Stunden)

  • Erprobung eigener Webinar-Präsentationen der Teilnehmenden
  • Feedback zu Präsentation, Präsenz vor der Webcam und Interaktionen

Referentin

Claudia Musekamp – Geschäftsführerin der E-Learning-Agentur Infoport und Autorin des Buchs “Webinare für Einsteiger”. 

Das Seminar zur Planung und Durchführung von Webinaren durch die Mitarbeiterinnen von Infoport hat uns einen methodisch neuen Zugang für die Betreuung und Beratung unserer Nutzerinnen und Nutzer eröffnet. Dank der kompetenten Einführung konnten wir das Schulungsangebot zu unseren Ressourcen flexibler und benutzerorientierter gestalten. Nicht nur die Reaktionen der Nutzerinnen und Nutzern sind durchweg positiv, auch unsere Arbeit hat sich vereinfacht. Danke. 

Christian Dunkel

Ostasienabteilung, Staatsbibliothek zu Berlin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen