Augmented Reality (AR) nennt sich eine Technik, die die reale Welt mit computergenerierten Elementen ergänzt. Die Wirklichkeit wird so “erweitert” (to augment)..

Dafür wird meist eine Brille eingesetzt oder die Kamera eines Smartphones genutzt. Wer z.B. die App MauAR nutzt, kann die Berliner Mauer wiederauferstehen lassen. Man schaut durch das Smartphone auf das heutige Brandenburger Tor und kann sich die Mauer einblenden lassen. Das funktioniert sogar im historischen Verlauf, so dass man sieht, wie Jahrzehnt zu Jahrzehnt aus einem Stacheldrahtzaun der hohe Betonwall wurde.

Im E-Learning wird Augmented Reality etwa eingesetzt, um Maschinen und ihre Bedienung besser zu erklären

Links:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen